Top Konto – Info-Blog über Finanzen

topkonto-de

Gerade in Zeiten der Finanzkrise fragen sich viele, wie sie ihr mühsam verdientes Geld noch anlegen sollen. Aktiendepots? Befinden sich im steten Sinkflug. Festgeld? Wir haben gesehen, dass jede(!) Bank pleite gehen kann. Lebensversicherung? Extrem magere Garantiezinsen. Hilfe kommt in diesem Fall auch – oder vor allem(?) – aus der Blogsphäre. Wie TopKonto.de zeigt.

Ratgeber in Sachen Geldanlage

Das Blog Top Konto beschreibt sich selbst so:

Unsere Redaktion berichtet tagesaktuell über die besten Expertentipps rund um private Finanzen, Geldanlage, Vorsorge und mehr. Exklusive Erfahrungsberichte, Prämienaktionen, Tests und Ratgeber runden unseren Service ab.

Das hört sich nach einem echten Blog an. Neben den vielen Infoangeboten, die Bürgerjournalismus vorgeben, tatsächlich aber reine Produktwerbung sind, hört sich das zunächst gut an. Die Frage ist natürlich, ob das Blog diesen Anspruch auch erfüllen kann.

Gute Erfahrungsberichte über Finanz-Produkte

Neben den Finanz- und Geldanlagetipps fallen vor allem die Erfahrungsberichte auf. Sie beschäftigen sich breit gefächert mit der gesamten Branche . Von Sparkasse bis Direktbank. Inhaltlich wirken sie neutral – sofern man das bei einem solchen Thema überhaupt sein kann. Das schafft Vertrauen.

Dass das eine oder andere Angebot nicht fehlt, ist klar. Ob hier bezahlte Artikel vorliegen, kann von außen natürlich nicht gesagt werden. Aber dies trifft im Grunde auf die Blogsphäre in ihrer Gesamtheit zu. Bürgerjournalisten wollen eben auch leben. Gleichwohl vermitteln auch hier Inhalt und Stil Vertrauen. Markgeschrei fand sich zumindest bei den getesteten Artikeln nicht.

Professionelles Design vs. Bürgerjournalismus?

Rein äußerlich wirkt das Blog recht professionell. Man zeigt, dass man sich auskennt und sich Mühe gibt. Das kann natürlich bei dem einen oder anderen Leser ein wenig den Eindruck erwecken, es handele sich um keinen echten Bürgerjournalismus. Ob hier jedoch ein Verlag im Hintergrund wirkt darf angezweifelt werden. Laut Impressum zeichnet mit Michael Firnkes eine Privatperson verantwortlich.

Alles in allem kann man das Blog im Rahmen des Tests als unabhängige Informationsquelle empfehlen. Hier nochmal der Link zum Blog: TopKonto.de

Veröffentlicht von

Thomas C. Stahl

Herausgeber von tiuz.de. Motto: Die einzige legitime Politik in einer Demokratie ist die des Volkes! Homepage

Ein Gedanke zu „Top Konto – Info-Blog über Finanzen“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>