Wikio wird Ebuzzing … was ist Ebuzzing?

Eingefleischte Blogger werden Wikio sicher kennen. Die Plattform ist eine Art News-Aggregator für Blogsphäre und Pressemedien. Als Nutzer kann man eigene Newsseiten erstellen und Meldungen bewerten. Also eine Art Digg.com. Nun wird die französische Muttergesellschaft umbenannt. In Ebuzzing – einer Firma, die in Deutschland wohl niemand kennt.