Motorola erwirkt Verkaufsverbot für mehrere Apple-Produkte in Deutschland

Motorola hat vor dem Landgericht Mannheim eine einstweilige Verfügung gegen Apple Inc. durch ein Versäumnisurteil durchfechten können. Mit diesem Urteil wird dem kalifornischen Konzern untersagt, Geräte zu verkaufen, in denen zwei Motorola-Patente zum Einsatz kommen. Überdies hat Apple mit Zahlungen für Nutzung der Patente seit April 2003 zu rechnen. 

Apple Inc. nur indirekt für Deutschland zuständig

Motorola legte vor ...

Artikel auf t3n News »

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>