Kredite für Selbständige – Anbieter im Vergleich

kredite-selbstaendige-com

Wer sich mit einem Internetangebot selbständig machen möchte, hat es, wie jeder andere Existenzgründer auch, nicht gerade einfach. Neben den Schwierigkeiten, seinen Platz auf dem Markt zu behaupten, kommen zumeist auch finanzielle Engpässe hinzu. Der Schritt für viele: Einen Kredit aufnehmen. Doch dabei sollte man genau schauen, mit welchem Partner man diesen Schritt wagt.

“Selbständig? Dann gibt es keinen Kredit.”

Die Probleme fangen bereits ganz am Anfang an. Viele Banken vergeben an Selbständige nur ungern Kredite. Zu negativ waren die Erfahrungen in der Vergangenheit. Doch bei weitem nicht alle Anbieter lehnen Existenzgründer so rigoros ab.

Das Portal Kredite-Selbstaendige.com listet jene Finanzinstitute bzw. -portale auf, die mit Selbständigkeit weniger oder gar keine Probleme haben. Zum Zeitpunkt, als dieser Artikel entstand, waren es gerade mal 11 Anbieter. Darunter aber auch bekannte Größen wie Deutsche Bank oder Barclaycard.

Neben allgemeinen Informationen zu den Instituten gibt es auch einen Zinsvergleich. Letzterer ist jedoch mit aktuell nur 4 gelisteten Anbietern noch ausbaufähig. Zudem steht das Institut mit dem höchsten Zinssatz ganz oben und verglichen wird der Soll-, nicht der Effektive Zinssatz.

Alternative Finanzierung mit Fremdkapital

Interessant: Neben den klassischen Banken führt die Seite auch Alternativen auf. So ist beispielsweise das Kreditportal Smava aufgelistet. Dieses vermittelt Kredite zwischen Privatpersonen bzw. Kapitalgebern. Ein interessanter Ansatz, der vor allem für Internet-StartUps sicher eine gute Alternative sein könnte.

Veröffentlicht von

Thomas C. Stahl

Herausgeber von tiuz.de. Motto: Die einzige legitime Politik in einer Demokratie ist die des Volkes! Homepage

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>