iPhone 4S: iOS 5-Update behebt Akkuprobleme und weitere Bugs

Apple hatte Mitte Oktober sein neues iPhone 4S zum Verkauf gestellt und neben vielen neuen Features eine längere Akkualufzeit versprochen. Manche Nutzer sind nach den ersten Wochen der Nutzung über die mittelmäßige bis schlechte Akkulaufzeit des neuen Smartphones enttäuscht. Jetzt meldet sich Apple zu Wort und verspricht ein Update zu liefern, mit dem ein Fehler behoben und die Akkulebensdauer erhöht werden ...

Artikel auf t3n News »

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>