Papst-Mobbing in deutschen Medien

Der Papst tritt Ende Februar zurück. Eine durchaus interessante Meldung – gerade vor ihrem historischen Hintergrund. Doch deutsche Online-Medien nutzen diese, um nicht etwa hintergründig und analytisch diesen Vorgang zu bearbeiten. Nein, gerade die größten (wichtigsten?) wie Spiegel Online nutzen die Entscheidung Benedikts, um sein vergangenes Wirken endlos zu kritisieren. Dabei offenbaren sie ein Problem, … Papst-Mobbing in deutschen Medien weiterlesen

Schreibmaschinen-Protest der Piratenpartei im Kieler Landtag

Protest mal anders: Nachdem der Kieler Landtag beschlossen hat, Laptops zukünftig in Sitzungen des Ältestenrates zu verbieten, zog die Piratenpartei mit Schreibmaschinen in den Landtag ein. Damit bekundet sie ihren Unwillen gegen das beschlossene Verbot, das sich inoffiziell direkt gegen Transparenz und Informationsfreiheit wendet. Piratenpartei mischt alte Strukturen auf Ganz im Sinne ihres Wahlkampfes haben … Schreibmaschinen-Protest der Piratenpartei im Kieler Landtag weiterlesen

Meinungsfreiheit ist eine rote Linie

Die letzten Tage sind (mal wieder) beherrscht vom Konflikt zweier Kulturkreise. Auf der einen Seite die islamische Welt, die ihre Religion über alles stellt und Kritik daran mit Gewalt beantwortet. Auf der anderen Seite Europäer und Nordamerikaner, die mit ihren über Jahrhunderte erkämpften Grund- und Menschenrechten offenbar nur noch eine Minderheit darstellen. Es geht um … Meinungsfreiheit ist eine rote Linie weiterlesen

ESM-Urteil: Bundesverfassungsgericht setzt Schranken und keiner merkt es

Stell dir vor, das Bundesverfassungsgericht kritisiert Anti-Demokratie und keiner merkt es. Diesen Eindruck erhalte ich jedenfalls aktuell beim Lesen verschiedener Pressemeldungen und Diskussionen. Der Tenor: Niederlage für die Euro-Skeptiker. Dabei hat das oberste deutsche Gericht eine Entscheidung getroffen, die sowohl Regierung und Gesetzgeber (d.i. Bundestag) als auch indirekt die europäische Ebene klar in ihre demokratischen … ESM-Urteil: Bundesverfassungsgericht setzt Schranken und keiner merkt es weiterlesen

Petitionen: Steuererklärung, Psychotherapeuten und Beleidigung von Religionen

Die heutigen Themen: Steuerrecht – Verlängerung der Frist zur Abgabe der Steuererklärung für Selbstständige. Gesetzliche Krankenversicherung – Leistungen – – Neuberechnung der Verhältniszahlen Psychotherapeut je Einwohner. Besonderer Teil des Strafgesetzbuches – Straffreiheit für Beschimpfungen von Glaubens- und Weltanschauungsgemeinschaften. Fristverlängerung für Steuererklärungen Für Selbständige ist es oftmals nicht so einfach, die fristen für die Abgabe des … Petitionen: Steuererklärung, Psychotherapeuten und Beleidigung von Religionen weiterlesen

Facebook: Fans gewinnen per Anzeigenschaltung

Viele Betreiber einer Facebook Fanpage kennen das Problem: Die Fanseite ist eingerichtet und ansprechend gestaltet. Nun kann es losgehen, doch die Fans fehlen. Eine Möglichkeit, schnell eine kritische Masse an Fans aufzubauen, bietet die Facebook Anzeigenschaltung. Der Werbetreibende kann dazu Facebook Anzeigen schalten, die direkt auf die Fanseite verlinken und so den Fanaufbau beschleunigen. Auf … Facebook: Fans gewinnen per Anzeigenschaltung weiterlesen

Google Startseite: Die Evolution von 1998 bis heute in Bildern

Als sich Google 1998 aufmachte den Suchmaschinenmarkt für sich zu erobern, da kam die Google Startseite schon einer Revolution gleich. War zuvor bei allen Suchmaschinen das Motto „Viel hilft viel“ angesagt, setzte die minimalistische Google Startseite neue Maßstäbe. Die Google Startseite im Verlauf der Jahre Die aktuelle Google Startseite mit der neuen Navigation. Seit mehr … Google Startseite: Die Evolution von 1998 bis heute in Bildern weiterlesen