Höhere Reputation und gutes Ranking mit Video-Marketing und Linkbuilding

Vorträge auf der Internet World Messe 2013: Dr. Rainer Zugehör, Geschäftsführer und Gründer der MovingIMAGE24 GmbH, hielt einen Vortrag über Strategien im Video-Marketing. Andreas Armbruster, Gründer von Teliad und Seonative, referierte über Linkbuilding im allgemeinen und behandelte dabei natürlich auch Linkkauf. YouTube eignet sich nur bedingt für Video-Marketing Marketing mit Bewegtbildern ist ein alter Hut. … Höhere Reputation und gutes Ranking mit Video-Marketing und Linkbuilding weiterlesen

Affiliate-Betrug und Datenschutz beim Nutzer-Tracking

Vorträge auf der Internet World Messe 2013: Peter Herold (Xamine GmbH) sprach über den zunehmenden Affiliate-Betrug, der im letzten Jahr explosionsartig zunahm. Weniger auf die Praxis im alltäglichen E-Commerce-Geschäft ging Christian René Hauth von affilinet ein. Er setzte seinen Fokus auf eines der wichtigsten gesellschaftlichen Themen unserer Zeit: Datenschutz beim User-Tracking. Affiliate-Betrug im Internet Viele … Affiliate-Betrug und Datenschutz beim Nutzer-Tracking weiterlesen

Internet World Messe 2013 in München

SAMSUNG

Auch dieses Jahr findet in München die Internet World Messe statt. Ausgerichtet auf den Schwerpunkt E-Commerce präsentieren sich New-Economy-Unternehmen verschiedenster Ausprägung. Von Anbietern für Shop-Systemen über Zahlungsabwicklung bis Marketing (SEO) ist ein breiter Querschnitt zu finden. Veranstalter ist Zeitschrift Internet World Business. Resümee Die Internet World Messe 2013 bietet durchaus interessante Beiträge. Von der Möglichkeit … Internet World Messe 2013 in München weiterlesen

Wann man Kommentare im Internet (nicht) lesen sollte

Kommentare sind der Nexus des Web 2.0, möchte man meinen. Doch längst haben sie sich zu Klo-Wänden entwickelt. Egal ob SpiegelOnline, taz.de oder andere Presse-Portale: Die Diskussionen lassen an Niveau sehr zu wünschen übrig. Nicht zuletzt deshalb hatte ich vor einigen Jahren auch über die Diskussionskultur in Deutschland geschrieben. Wann man Onlinekommentare lesen sollte Katja … Wann man Kommentare im Internet (nicht) lesen sollte weiterlesen

FAZ mahnt Meinungsäußerung ab

Vorgestern erst schrieb ich über das Thema Multipler Abmahnungen, da erreicht die nächste Welle zu diesem Thema die Blogosphäre. Dieses Mal mahnt mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) ein Akteur ab, der eigentlich auf Seiten der Meinungsfreiheit stehen sollte. Eigentlich … die Realität sieht offenbar anders aus. Abmahnung wegen eines Wortspiels Stein des Anstoßes ist … FAZ mahnt Meinungsäußerung ab weiterlesen

Erfolg gegen Abmahnindustrie – Multiple Abmahnungen verhindern

Die Abmahn-Industrie hat im Laufe der Zeit viele Möglichkeiten entdeckt, ihren Gewinn zu maximieren. So ist es beispielsweise möglich, für Urheberrechtsverletzungen gegen unterschiedliche Rechteinhaber mehrere Abmahnungen zu verschicken bzw. zu erhalten. Stellt man beispielsweise ein Chart-Album online, sind verschiedene Rechteinhaber der Musikstücke betroffen. Im extremsten – gar nicht mal so unwahrscheinlichen – Fall wäre für … Erfolg gegen Abmahnindustrie – Multiple Abmahnungen verhindern weiterlesen

Warum das Leistungsschutzrecht eine gute Sache sein kann

Kaum ein Thema beherrschte die letzten Monate den Diskurs wie das Leistungsschutzrecht. Die Debatten wurden zum Teil mit harten Bandagen geführt und sorgten für regelrechte Grabenkämpfe. Grund dafür waren und sind auch einige Missverständnisse, die der Gesetzesänderung angedichtet werden. Räumt man diese aus, erscheint sie gar nicht mehr so “böse”, wie es viele Akteure der … Warum das Leistungsschutzrecht eine gute Sache sein kann weiterlesen