Strafbare Links: Recht-Verwirrungen in Deutschen Landen

Eigentlich wollte ich mich hier nicht über die Sache “Wikileaks.de und Kinderpornographie” auslassen. Zu sehr hat sich insbesondere in der Blogsphäre eine recht eigenwillige Meinung dazu verfestigt. Nachdem nun aber auch noch das Link-Setzen angeblich strafbar sein soll, kann ich nicht mehr an mir halten.