PEGIDA und Muslime planen gemeinsame Demo für Meinungsfreiheit

Lutz Bachmann und halten Händchen.

Es ist die Bankrott-Erklärung der Demokratie vor extremistischem Terror: Wegen Anschlagsdrohungen hat Dresden ein Demonstrationsverbot verhängt. Doch sowohl PEGIDA als auch Muslime wollen ein gemeinsames Zeichen setzen und Hand in Hand für Meinungsfreiheit auf die Straße gehen. Ganz im Sinne Voltaires, der einst sagte: “Ich verachte Ihre Meinung, aber ich gäbe mein Leben dafür, dass Sie sie sagen dürfen.”. Verbrüderungsaktionen […]

Mehr

Aus und vorbei: Merkel spricht Muslimen vollstes Vertrauen aus

Merkels Vertrauen hat Verheerende Folgen für den Islam.

Nach ihren Worten “Der Islam gehört zu Deutschland” dachten alle, Bundeskanzlerin Angela Merkel setze ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und Islamophobie. Doch was Anfangs wie Rückenstärkung für die Moslems aussah, könnte sich nun ins Gegenteil wandeln. Der Grund: Während ihrer heutigen Regierungserklärung sprach die Kanzlerin dem Islam ihr vollstes Vertrauen aus. Revolutionäre Aussage nur Tarnung Dabei begann die Woche für unsere […]

Mehr

@ PEGIDA, NOPEGIDA, Moslems: Leute, macht euch locker!

Deutschland verkrampft

Es ist ein Krampf! Von den Zehenspitzen bis in den Allerwertesten hat sich Deutschland Muskel- und Gliederschmerzen der schmerzhaftesten Art zugezogen. PEGIDA gegen Moslems, NOPEGIDA gegen PEGIDA und Moslems gegen Comiczeichner… Ist das wirklich noch Demokratie? Soll so ein republikanischer Interessenausgleich stattfinden? Mit dämlichen Spruchbändern, brüllendem Gossen-Geschrei und Gewaltandrohungen? Wehe ihr sagt Mohammed Fangen wir mit “den” Moslems an – […]

Mehr

Ultimative Anti-PEGIDA-Aktion: Wir konvertieren zum Islam

Die ultimative Protest-Aktion gegen PEGIDA!

Liebe Mitbürger, wir haben versagt! Ja, ihr lest richtig. Trotz monatelangem Dauerbeschuss durch die Lügenpr… ähhh, Medien, wagen sich noch immer PEGIDA-Anhänger auf die Straße. Trotz tausender Gegendemonstranten trauen die sich noch immer, ihre falsche Meinung in den winterlichen Himmel zu rufen. Die Lösung: Wir treffen PEGIDA ins Herz! Wie also können wir es den Rechtspopulisten | Neonazis | Islamophoben […]

Mehr

Nazis gründen Religion – Hitler-Satire bald verboten

Prophet Adolf Hitler vor seinen Jüngern.

Die Diskussion über die Grenzen von Satire und Meinungsfreiheit nach dem Terror-Anschlag auf die Satire-Zeitung Charlie Hebdo zeigt erste Auswirkungen. Einem geheimen Strategiepapier der NPD zufolge plant die Neonazi-Szene die Gründung einer neuen Religion. Auf diese Weise wollen die Rechtsextremisten künftig humoristischer Kritik aus dem Weg gehen. Adolf Hitler bekommt bald Status eines Propheten Über den Namen der neuen Religion […]

Mehr

Prophet scheißt auf Charlie-Hebdo-Terroristen

Ein prophet erleichtert sich. Der originale Hintern stammt vom Postillion.

Der Postillion hatte gestern das Bild eines Hinterns veröffentlicht und dabei angegeben, den Besitzer des selben nicht zu kennen. Wie wir jetzt herausgefunden haben, ist es vermutlich doch der Arsch eines bekannten Propheten. Leider bat er uns, seine Identität nicht preis zu geben. Diesem Wunsch kommen wir im Sinne des Datenschutzes nach; sonst wirft man uns noch in einen Topf […]

Mehr

Nach Terror auf Satire-Zeitung: Dieter Nuhr rettet sich in Bunker

Doppelgänger für Dieter Nuhr, Oliver Welke und Max Uthoff

Der 7. Januar 2015 wird als Ground Zero der Meinungsfreiheit in die Geschichte eingehen. Und das liegt nicht nur an den vielen Opfern, die als Märtyrer für unser aller Freiheit starben. Auch die Begleitumstände ähneln doch stark dem Anschlag vom 11.September 2001 in New York. So wurde jetzt bekannt, dass Dieter Nuhr, Präsident der Vereinigten Satiriker, kurz nach dem Anschlag […]

Mehr

SpiegelOnline hält Migranten für Geister

spiegelonline

Der Zwang des SPIEGEL, stets nur positives über Migration sagen zu müssen, nimmt zuweilen groteske Züge an. Nun aber schießt das Nachrichtenmagazin den Vogel ab: Es erklärt Migranten zu Geistern. Diese wandeln offenbar ohne Kontakt zur Umwelt durch die Gegend. Ausgangslage: Kritik an “Hans-Werner Sinns Migranten-Mathematik” Der entsprechende Artikel fängt eigentlich ganz harmlos an: Er berichtet* über ein Interview Ifo-Chefs […]

Mehr

NPD plant Klage gegen PEGIDA wegen Raubkopien

NPD-Anhänger zeigen einem PEGIDA Demonstranten ihre geistigen Ergüsse. Orig. von xtranews.de, via Wikipedia

Zwischen der rechtsextremen Partei NPD und der Bürgerbewegung PEGIDA kommt es offenbar zu Verwerfungen. Laut eines Informanten aus dem Vorstand der NPD erwägt man eine Klage wegen Verstoßes gegen das Urheberrecht. Das Vorhaben wird derzeit noch streng geheim behandelt und sollte offenbar nicht an die Öffentlichkeit gelangen. Selbst innerhalb der NPD weiß nur ein sehr kleiner Kreis im Umfeld der […]

Mehr

PEGIDA-Bashing: Der Postillion vom Mainstream unterwandert

Der_Postillon

Seit Wochen gehört es zum guten Ton der Presse und anderer Medien, über die Protestbewegung PEGIDA negativ wertend zu berichten. Nun reiht sich auch das renommierte Magazin Der Posillion in diesen Mainstream ein.* Angesichts der sonst vollkommen neutralen Berichterstattung stellt sich nun die Frage, wie es zu diesem Wandel kommen konnte. Redaktion unterwandert – Pressefreiheit in Gefahr? Eigentlich gibt es […]

Mehr
1 2 3